hubtuer.de autoverwerter-gebauer.de schnelle-hoelscher.de meine-fotobestellung.de stauffenberg.com

Online-Marketing

Man unterscheidet beim Online-Marketing (auch Internetmarketing genannt) folgende Formen:

Website-Marketing

Eine Unternehmens Website kann von der einfachen Präsentation des Unternehmens bis hin zum Onlineshop ein sehr breites Spektrum umfassen. Egal in welcher Form sich Ihre Website darstellt, handelt es sich immer um eine Marketing Maßnahme die Ihren Kunden einen Mehrwert bieten soll.

Display Advertising (z.B. Bannerwerbung)

Dieser meist kostenpflichtige Dienst ermöglicht Werbung auf anderen Webseiten / Portalen (z.B. Amazon, Ebay) durch schalten von Bannern oder Videos.

Suchmaschinen-Marketing (SEM)

Durch gezielte Suchmaschinen Massnahmen (SEO) sollen Ihre Kunden direkt durch die angezeigten Suchergebnisse auf Ihre Produkte und Dienstleistungen gelenkt werden.

Content-Marketing

Hierunter versteht man das Verteilen von Inhalten im Netz durch beispielsweise Blogs, News etc.

Email-Marketing

Gezielte Werbung durch Versenden von Emails an Ihre Kunden. Vorsicht ist geboten bei Massenwerbung durch Mailinglisten etc. Die Versendung von Emails unterliegt rechtlichen Beschränkungen und hat, durch die vielen SPAM Emails, immer einen leichten Beigeschmack, oder landet im SPAM- oder Junk-Ordner.

Affiliate-Marketing

Hierbei werden Partner mit großen Portalen genutzt, um die eigenen Produkte und Inhalte zu verbreiten. Häufig spricht man von Affiliate-Shops (z.B. amazon moebel.de).

Social-Media-Marketing

Über die sozialen Netze (Facebook, Twitter, Google+ etc.) wird versucht, die eigene Internetseite zu verbreiten. Was man früher mit Mund zu Mund Propaganda bezeichnete, wird damit auf die digitale Welt übertragen. Zusätzlich dienen Apps für die weitere Verbreitung.

Couponing

Gutscheine und Coupons werden verschickt zur Belohnung, oder zur Verstärkung der Kundenbindung. Dies geht meist einher mit einem Online-Shop bzw. Affiliate-Shop.

Messbarkeit der Werbemaßnahmen 

Den großen Vorteil, den das Online-Marketing bietet ist die Messbarkeit der Werbemaßnahmen. Während man bei herkömmlicher Werbung einen sehr hohen Streuverlust hat, den man auch nur schwer messen kann, ist dies beim Online-Marketing komplett anders. Klicks und Impressionen können detailliert ausgewertet werden. Eine Wettbewerbsbetrachtung ist ebenfalls detailliert möglich.

Abgrenzung

Im Gegensatz zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist Online-Marketing ein ständiger Prozess, der im Grunde nie beendet ist. Unsere Wahrnehmung oder besser Sichtbarkeit im Internet wird durch viele unterschiedliche Faktoren beeinflusst. 

Google beeinflusst z.B. durch Updates der Algorithmen maßgeblich die Sichtbarkeit von Internetseiten. Da Google dies in unregelmäßigen Abständen durchführt, bleibt nichts anderes zu tun als sich diesen Updates anzupassen.

Unsere Wettbewerber beeinflussen unsere Sichtbarkeit, durch eigene Online-Marketing Maßnahmen, natürlich ebenfalls. In den Suchergebnissen von Google werden pro Seite immer nur 10 Treffer angezeigt. D.h. wenn ein Wettbewerber seine Position verbessert, verschlechtert er damit automatisch die Position der Anderen.

Wir selber nehmen Änderungen an unserer Internetseite vor. Dies können redaktionelle Änderungen sein, oder sogar ein kompletter Relaunch der Internetseite. Wir selber führen SEO Massnahmen durch, oder löschen Inhalte aus unserer Seite. Auch hierdurch wird die Sichtbarkeit der Internetseite massgeblich beeinflusst.

Wichtig ist, dass alle oben genannten Faktoren die Sichtbarkeit und damit das Ranking in den Suchmaschinen beeinflussen. Deshalb ist es notwendig, sich und seine Mittbewerber ständig im Blick zu haben. Dies lässt sich z.B: durch ein Keyword Monitoring erreichen. Regelmäßiges Reporting über die Entwicklung des Keyword-Set hält immer die Entwicklung der einzelnen Keywords im Blick. Nach jeder Änderung sollte ebenfalls eine OnPage Analyse durchgeführt werden, um Fehler zu finden und zu eliminieren.

Da dies oft sehr umfangreich ist unterstützen wir unsere Kunden dabei!

Wir informieren gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch. 


Frohe Weihnachten Frohe Weihnachten