go-digital

Unternehmen, die Maßnahmen zur Digitalisierung Ihres Unternehmens durchführen wollen, können unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss für Beratungsleistungen erhalten.

Kleine und mittelständische Unternehmen, auch im Handwerk, werden mit dem Förderprogramm „go-digital“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unterstützt, wenn Sie Ihre IT-Systeme auf- oder ausbauen möchten.

Bis zu 50 Prozent beträgt die Höhe des Zuschusses durch go-digital der förderfähigen Ausgaben für Ihr Vorhaben. Ein Beratertag wird dabei mit maximal EUR 1.100 gefördert.

Weitere Infos zur Förderung finden Sie auf der Website des BMWK.

In der Spalte rechts finden Sie Projekte, die von uns im Zuge der go-digital-Förderung bereits durchgeführt worden sind.

go-digital Logo
Durchgeführte Projekte

go-digital Banner