Google™
allgemeine Rankingfaktoren

Google SERPs

Allgemeine Einflussfaktoren auf das Ranking in der organischen Google™ Suche

  1. Google™
  2. Webdesigner
  3. Wettbewerber

zu 1.
Google™ entscheidet wer welches Ranking bekommt und das durch Verwendung zahlreicher Algorithmen. Dieser Vorgang ist mittlerweile so komplex geworden, dass selbst Google™ nicht vorhersagen kann wo eine Website im Ranking landet. Man kann lediglich an den Stellschrauben drehen und dann sehen, was passiert mit den Ergebnissen. Dies bedeutet natürlich, dass ich überhaupt erst einmal wissen muss, wenn eine dieser Stellschrauben verändert wird. Dies hat nämlich einen erheblichen Einfluss auf die Rankings. So wurde vor kurzem das Google™  Mobile find friendly Update ausgerollt. Sollte eine Website nicht im responsive Design erstellt worden sein, hat dies erheblichen Einfluss auf die Ranking Ergebnisse. Dies wurde zusätzlich dokumentiert, indem man bei den Webmastertools direkt von Google™  benachrichtigt wurde.

zu 2.
Der Webdesigner entscheidet über die Umsetzung der Website. Wird jetzt ein Fehler im Design gemacht z.B. ist eine Verlinkung nicht korrekt, oder ein Bild wird nicht gefunden und dergleichen mehr, so hat das ebenfalls erheblichen Einfluss auf das Ranking Ergebnis. Denn alles was hinter diesem falschen Link liegt ist für die Suchmaschinen unsichtbar. An dieser Stelle muss man jetzt unterscheiden in 3 Kategorien a) Fehler b) Warnungen c) Hinweise. Die Kategorie a) sollte im Idealfall fehlerfrei sein, da hier der größte Schaden entsteht. Warnungen können z.B. auch sein, dass die Website nur über wenige Seiten verfügt. Ist das Ranking im Vergleich zu den Wettbewerbern aber gut, kann man solche Warnungen auch durchaus ignorieren. Auf Sicht sollte man sich allerdings darum kümmern – spätestens wenn sich das Ranking verschlechtert. Gleiches gilt für die Hinweise. Daraus leitet sich natürlich ab, dass jede Seite einer OnPage Analyse unterzogen werden sollte, um eben genau diese Einschränkungen zu beseitigen.

zu 3.
Der Wettbewerber hat natürlich ebenfalls einen entscheidenden Einfluss auf das Ranking Ergebnis. Sind meine Wettbewerber Unternehmen, die sich nicht um SEO kümmern, so habe ich relativ leichtes Spiel. Ich kann mit relative geringem SEO Aufwand gute Ranking Ergebnisse erzielen. Ist es allerdings genau umgekehrt, so sollte ich meine SEO Maßnahmen intensivieren, um dauerhaft im Online Markt bestehen zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen