Google™ | Mobile First Index

Seit September 2018 bewertet Google™ seine Suchergebnisse ausschließlich anhand der Informationen, die auf der mobilen Version einer Webseite gefunden werden. Dies bedeutet, dass eine explizite mobile Version der Internetseite unverzichtbar geworden ist.
Es werden nun Snippets in Google-Suchergebnissen (SERPs) angezeigt, die aus der mobilen Version Ihrer Inhalte erstellt wurden.
Ein Responsive Design der Internetseite ist somit Grundvoraussetzung, damit der Internetauftritt in den Suchergebnissen gut gefunden werden kann.

Google™ hat dies im Verlaufe des letzten Jahres über die Search Console für das jeweilige Property mitgeteilt.

Mobile-First Indexierung
Sollte es noch keine explizite mobile Version für die Internetseite geben, kann Googles Umstellung auf den Mobile First Index einiges an Arbeit für Webseitenbetreiber und SEOs bedeuten. Generell scheint Google aber aus der Vergangenheit gelernt zu haben. Es wurde kein Update zu einem festen Stichtag ausgerollt, um alle Seiten gleichzeitig auf die neue Indexierung umzustellen. Vorerst werden nur Webseiten umgestellt, bei denen die Desktop- und Mobil-Version kompatibel sind. Es gibt also noch eine gewisse Schonfrist für alle Kunden, die sich aktuell noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Grundsätzlich sollte ein Responsive Design aber mittlerweile Standard für jede Internetseite sein – allein um die Inhalte so kundenfreundlich wie möglich bereit zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen